Filmfreundeshop & Filmarchiv
7-Tage Support
Filmrecherche & Beratung
seit 2009 in Dänemark


Mehr Raritäten hier

Vergewaltigt - 1949 (DVD+R uncut)
[04321-*-70]

25.00€

3 von 5 Sternen3 von 5 Sternen

Eine Vergewaltigung findet nicht statt – jedenfalls nur beinahe, weshalb der Alternativtitel
„Frau in Notwehr“ besser zu diesem Film paßt.

Eine Frau tötet in Selbstverteidigung einen Bedränger und versucht aus Furcht diese Tat zu
verbergen. Dadurch macht sie alles nur noch schlimmer. Die Polizei sucht inzwischen einen Mörder,
und wer würde ihr denn jetzt noch glauben, sie hätte den Fall doch sofort anzeigen können.
Sie muß also alles daran setzen, um Himmels Willen nicht aufzufallen. Leichter gesagt als getan,
Probleme entwickeln sich nun mal exponentiell.

Der Film wirkt lange Zeit etwas mühselig und es dauert eine Weile bis der Funke überspringt -
allerdings ohne wirklich zu zünden. Phasenweise ist das Ganze ja recht spannend und wer
es so richtig nostalgisch mag, der kommt hier auf seine Kosten. Alles in allem ist die Geschichte
aber doch nur Durchschnitt, zumal einige Umstände des „Mordes“ unklar bleiben. Auch durch
die guten Leistungen der Darsteller können diese Schwächen nicht ausgeglichen werden.
Gefallen tut aber unbedingt das Spiel von Wendell Corey, als hellsichtiger und aggressiver
Ermittlungsbeamter.

Das Bild ist sehr gut. Ein permanentes, ganz leises Hintergrundgeräusch unterstreicht die
nostalgische Note des Films.
Eingetragen: 10.10.2020 von Niels Volchert
Copyright © 2021 uncut4You