Filmfreundeshop & Filmarchiv
7-Tage Support
Filmrecherche & Beratung
seit 2009 in Dänemark
Mehr Raritäten hier

Vier Pfeifen Opium (DVD+R)
[04018-*-21]

25.00€

3 von 5 Sternen3 von 5 Sternen

„Vier Pfeifen Opium“ ist die Verfilmung des Romans „Der stille Amerikaner“ von Graham Greene.
Der Brite Greene thematisiert darin vor dem Hintergrund einer ménage à trois die erste, ganz
vorsichtige Einmischung der USA in den Indochina-Konflikt. Ein Engagement, dem er sehr weit-
sichtig eine „große Zukunft“ voraussagte. Diese Weitsicht brachte Greene eine lebenslange
Beobachtung durch den CIA ein.

Im Film ist nicht viel von der USA-kritischen Grundhaltung des Stoffes geblieben. Die Figuren
und ihre Motive wurden ein wenig umgekrempelt, sozusagen auf eine politisch korrekte Linie
gebracht. Die Besetzung der Rolle des Amerikaners durch den Film- und Nationalhelden
Audie Murphy (in einem seiner wenigen Nicht-Western) spricht für sich.

Herausgekommen ist dabei ein leidlich passables Thriller-Drama (Betonung auf Drama), das ruhig
und gradlinig unterhalten will. Allerdings habe ich „Vier Pfeifen Opium“ auch als schwierigen
Film erlebt, da ich mit dem Hintergrundmix aus Ort, Zeit und Politik nicht wirklich vertraut bin.
Eine Inszenierung in Farbe wäre der Einfühlung in diese spezielle Atmosphäre vermutlich sehr
zuträglich gewesen. Außerdem hat der irreführende Titel nicht den geringsten Bezug zum
Inhalt des Filmes.

2002 entstand ein Remake mit Michael Caine, das angeblich sehr viel werkgetreuer umgesetzt
wurde.

Es gibt erheblich bessere Verfilmungen von Greene-Stoffen, z.B. „Der dritte Mann“ oder
„Die Stunde der Komödianten“. Bei uncut4you kann man „Jagd im Nebel“ bekommen.
Eingetragen: 05.10.2020 von Niels Volchert
Copyright © 2021 uncut4You
Parse Time: 0.123 - Number of Queries: 281 - Query Time: 0.050659048690796