Filmfreundeshop & Filmarchiv
7-Tage Support
Filmrecherche & Beratung
seit 2009 in Dänemark


Mehr Raritäten hier

Der Held von Burma (DVD+R uncut)
[02839-*-19]

20.00€

3 von 5 Sternen3 von 5 Sternen

Eigentlich gibt es keine Kriegsfilme. Es gibt nur Antikriegsfilme und propagandistische Aufbaufilme.

"Der Held von Burma" gehört sicherlich in die zweite Kategorie, auch wenn ihm die kompromißlose, unversöhnliche Erziehung zum Feindeshaß fehlt, die bspw. für den Klassiker "Unternehmen Donnerschlag" (Originaltitel Gung Ho) prägend ist. Der Zuschauer erhält am Anfang durch junge Männer, die im Feldlager herumtollen den Eindruck "Krieg ist Abenteuer". Am Ende (im Abspann) wird er schriftlich daran erinnert, daß der Sieg über Japan unbedingt noch zu erringen ist.

Und dazwischen? ist der Held von Burma eine breit angelegte Soldateska im Dschungelgewand. Mal mehr, mal weniger actionreich und sogar mit einigen Längen. Leider sind die unsynchronisierten Strecken recht zahlreich, doch man kann der Handlung ohne Schwierigkeiten folgen. Wirklich hervorragend - zumal für einen so alten Film - ist die Bildqualität. Man erkennt jede Schweißperle
einzeln.

Der Film muß ein großer Erfolg gewesen sein, denn Regisseur Raoul Walsh verlegte die Handlung einige Jahre später kurzerhand von Burma nach Florida und drehte seinen Superwestern "Die Teufelsbrigade". Ich finde, in dieser Aufmachung kommt der Stoff besser zur Geltung.
Eingetragen: 05.11.2017 von Niels Volchert
Copyright © 2021 uncut4You