Filmfreundeshop & Filmarchiv
7-Tage Support
Filmrecherche & Beratung
seit 2009 in Dänemark
Mehr Raritäten hier

Hexen geschändet und zu Tode gequält (DVD+R uncut)

  • Artikelnummer: 01476-*-07

25.00€


Maximal: 5
Anzahl:

Bewertungen: 1


Genre: Horror / Drama!

Diese Fassung ist hergestellt von Filmfreunden und auf einer DVD+R. (gebrannt).
Vorlage ist ein altes VHS-Master

Bitte nur kaufen, wenn Sie damit einverstanden sind, denn eine Rücknahme ist nicht möglich - eine fehlerhafte Fassung wird aber kostenfrei ersetzt.


Der Film zeigt die aus Original-Akten entnommene Geschichte der schönen Gräfin Elisabeth von und zu Salmenau, deren Mann hinterrücks erstochen wird, als er ein als Hexe verurteiltes Mädchen vor dem Tod retten will.
Elisabeth und ihr kleiner Sohn, die Zeugen des Mords werden, fallen einem bösartigen Inquisitor auf, den man im Volksmund Balzer Ross nennt.
Dieser verfolgt die Gräfin und ihr Kind nicht nur aus Habgier.

Sexuelle Verklemmtheit, Perversion und Frauenhass treiben ihn zu unmenschlichen Handlungen.
Während die der Gräfin sehr zugetane junge Nonne Clementine auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird, können Elisabeth und ihr Sohn den Häschern entkommen.
Der Scherge, der ihr zur Flucht verhilft, fordert einen hohen Preis...

Regie
Adrian Hoven
Darsteller
Erika Blanc, Anton Diffring, Percy Hoven, Lukas Ammann, Jean-Pierre Zola, Astrid Kilian, Ellen Umlauf, Harry Hardt, Rosemarie Heinikel, Dietrich Kerky, Johannes Buzalski, Reggie Nalder
Lauflänge
86:02 min. (ungekürzte Fassung)
kein Startmenü
Sprache
Deutsch
Drehort & Jahr
Deutschland 1973
Originaltitel
Hexen geschändet und zu Tode gequält
Alternativtitel
Curse of the Devil
Mark of the Devil 2
Mark of the Devil, Part 2
Witches: Violated and Tortured to Death

FSK ungeprüfte Filmfreunde-Fassung

Dieser Artikel wurde am Samstag, 08. Januar 2011 im Shop aufgenommen.

Screenshots

Copyright © 2021 uncut4You
Parse Time: 1.048 - Number of Queries: 355 - Query Time: 0.065320600418091