Filmfreundeshop & Filmarchiv
7-Tage Support
Filmrecherche & Beratung
seit 2009 in Dänemark

Mehr Raritäten hier

Witchhammer (DVD+R uncut)

  • Artikelnummer: 04604-*-79

15.00€

Maximal: 5
Anzahl:

Genre: Drama / Historienfilm!

Diese Fassung ist hergestellt von Filmfreunden und auf einer DVD+R. (gebrannt).

Bitte nur kaufen, wenn Sie damit einverstanden sind, denn eine Rücknahme ist nicht möglich - eine fehlerhafte Fassung wird aber kostenfrei ersetzt.


Mähren, Ende 17. Jahrhundert:
Als in der katholischen und von Hexenvorfällen bisher verschont gebliebenen Gemeinde um Groß Ullersdorf eine abergläubische alte Bettlerin während eines Gottesdienstes des Hostienfrevels überführt wird, wittert der naive und übereifrige Dorfpfarrer Eusebius Schmidt (Eduard Cupák) Hexerei und ersucht die Gräfin von Galle (Blanka Waleská) um die Finanzierung eines Hexentribunals.

Die Grafin, verängstigt und besorgt um die weiße Weste ihres Hoheitsgebietes, willigt ein und reaktiviert daraufhin den berüchtigten, mehr auf den Hexenhammer als auf die Bibel schwörenden und mittlerweile pensionierten Inquisitor Franz Boblig von Edelstadt (Vladimír Smeral), damit dieser die aufkommende, vermeintliche Hexenbrut im Keim ersticken möge.

Edelstadt, euphorisiert durch die unverhoffte Wiederbelebung seiner profitablen Karriere, diktiert der Angeklagten unter Assistierung seines sadistischen Folterknechtes ein falsches Geständnis und löst damit eine Kettenreaktion von weiteren Verleumdungen, Anklagen und daraus resultierenden Hexenverbrennungen aus.

Einzig der liberale Dekan Lautner (Elo Romancik) lässt sich von der entflammten Hysterie nicht anstecken und wirbt unermüdlich um die Einstellung der grausamen Hexenprozesse.
Doch der Inquisitor hat jahrelange Routine im Umgang mit unbequemen Zeitgenossen und so dauert es nicht lang, bis Lautner ebenfalls von einer "Hexe" der Hostienschändung beschuldigt wird...

Regie
Otakar Vávra
Darsteller
Elo Romancik, Vladimír Smeral, Sona Valentová, Josef Kemr, Lola Skrbková, Jirina Stepnicková, Marie Nademlejnská, Miriam Kantorková, Lubor Tokos, Blazena Holisová, Jaroslava Obermaierová
Lauflänge
102:24 min. s/w (ungekürzte Fassung)
Sprache
Deutsch
Drehort & Jahr
Tschechoslowakei 1970
Originaltitel
Kladivo na carodejnice
Alternativtitel
Hexenhammer
Hexenjagd
The Witch Hunt
Witches' Hammer

FSK ungeprüfte Filmfreunde-Fassung

Dieser Artikel wurde am Samstag, 08. Mai 2021 im Shop aufgenommen.

Filmfreunde die diesen Artikel gekauft haben, haben auch diese Filme gekauft...

Copyright © 2021 uncut4You